Reihenhausanlage - Regau

Dass die Vorteile von Ytong Porenbeton vielseitig sind, beweist eine mehrgeschossige Reihenhausanalage in Oberösterreich. Der massive Neubau wurde komplett aus Ytong errichtet. Davon profitieren die Bewohner und der Bauherr gleichermaßen.

Kurze Bauzeit dank Systembauelementen

Nachhaltig und ökonomisch – so lauten die Vorgaben für das dreiteilige Reihenhaus in Regau. Deshalb entschied sich der Bauherr für den hochwärmedämmenden und umweltgerecht produzierten Baustoff Ytong. So entstand ein Gebäude aus Ytong Systemwand- und Zwischenwandelementen mit einem Flachdach aus Ytong Deckenelementen. Neben den ökologischen Vorteilen überzeigten eine kurze Bauzeit und der geringe Personalaufwand. Dank geschosshoher Systembauelemente war der Rohbau bereits nach 14 Tagen fertiggestellt, obwohl nur ein Kranfahrer und zwei Bauarbeiter mit der Montage beschäftigt waren. „Uns überzeugte neben den ökologischen Vorteilen vor allem die Aussicht auf eine kurze Bauzeit und geringen Personalaufwand“, sagt der Bauherr Guntram Lippnig.

Baujahr: 2016   -   Bauzeit: 14 Tage für Rohbau
Ort: Regau, OÖ
Energiestandard: Niedrigenergiehaus

Eingesetzte Produkte:
Ytong Systemwandelemente
Ytong Decken- und Dachelemente