Silka Sonus

Der Silka Sonus eignet sich für die Herstellung von Wänden mit höchsten Anforderungen an Tragfähigkeit und Schallschutz wie tragende und nichttragende Innenwände, Haustrennwände und Wohnungstrennwände. Durch die Ausstattung mit einem wechselseitigem Nut- und Federsystem erfolgt die Verarbeitung schnell und einfach. Seine Grifftaschen sorgen für ergonomisches Arbeiten. Die Verarbeitung erfolgt mit dem Ytong Dünnbettmörtel.

Zu den Produktdatenblättern im Downloadbereich

Vorteile

Ratio Blockstein
  • Bis zu 20% günstiger als Betonlösungen oder Schallschutzziegel
  • Höchste Tragfähigkeit
  • Sehr guter Schallschutz durch große Masse
  • Mineralisch und massiv
  • Optimierte Griffhilfen erleichtern die Handvermauerung genauso wie das Nut- Federsystem
  • Als Vollstein ein idealer Befestigungsgrund
  • Optimaler sommerlicher Wärmeschutz

Grundschritte der Verarbeitung

Vornässen der Steine

Lagerfuge säubern

Mörtelauftrag auf die Lagerfuge mit Kelle

Ansetzen

Herausquellenden Mörtel abstreifen