Monolithisch bauen mit Ytong ThermoPlus / Ytong Thermo

Der Ytong ThermoPlus und der Ytong Thermo wurden speziell für den modernen Hausbau mit hochwärmedämmenden Außenwänden ohne Zusatzdämmung (=monolithische Bauweise) entwickelt. Die Verarbeitung erfolgt mit Dünnbettmörtel.

Durch die bis zu 30% raschere Verarbeitung und das Dünnputz-System zählt Mauerwerk mit dem Ytong Thermo(Plus) zu den wirtschaftlichsten fertigen monolithischen Außenwänden bei gleichzeitig höchster Bauqualität.

Der Ytong Thermo(Plus) besteht aus hochwertigen Naturrohstoffen, ist diffusionsoffen und sorgt so für angenehmes und gesundes Raumklima das ganze Jahr über.  
*Bezeichnung Ytong ThermoPlus und Ytong Thermo bis Ende 2018 als Ytong Thermoblock plus bzw. Ytong Thermoblock

Vorteile

Ytong Thermoblock (plus)
  • Hervorragende Wärmedämmung der Außenwand ohne Zusatzdämmung
  • Energieeffizient - Wärmebrückenfreies monolithisches Bauen
  • Bis zu 30% schnelleres Mauern spart Bauzeit und Kosten
  • Hochwertige Naturrohstoffe, diffusionsoffen
  • Planebene Oberflächen für Dünnputz-System und Spachtelungen
  • Ökologischer Baustoff
  • Massiv und wertbeständig

Ytong ThermoPlus: monolithisch bauen mit optimierter Wärmeleitfähigkeit λ=0,08 W/(mK)!

Dank intensiver Forschung und neuer Rezeptur konnte die Wärmeleitfähigkeit des Ytong Thermo (λ= 0,09 W/mK) weiter optimiert werden. Der Ytong ThermoPlus erreicht eine verbesserte Wärmeleitfahigkeit von λ= 0,08 W/mK bei unveränderter Druckfestigkeit. Der Ytong ThermoPlus bietet damit einen der besten Dämmwerte bei gleichzeitig überzeugenden ökologischen Werten.

Energetisch und ökologisch top mit 3D-Wärmeschutz für den Hausbau ohne Zusatzdämmung!

Wer heute monolithisch auf höchstem Niveau bauen möchte, kommt an einer hochwärmedämmenden Wandlösung von Ytong nicht vorbei. Denn eine Ytong Außenwand braucht keine zusätzliche Dämmung, sie hat den Wärmeschutz schon eingebaut - und das in alle Richtungen (Vollstein mit 3D-Wärmedämmung). Sie minimiert so als einschaliges Mauerwerk ohne zusätzlichen Dämmschutz Wärmebrücken. Millionen kleinster Luftporen verhindern wirkungsvoll, dass wertvolle Energie verloren geht. Einschaliges Außenmauerwerk aus dem Ytong ThermoPlus oder Ytong Thermo garantiert somit eine homogene, durchgehende Wärmedämmung ganz ohne zusätzliche Dämm-Maßnahmen. Das senkt im Winter die Heizkosten und spart im Sommer die Klimaanlage, ganz zur Freude der Umwelt. Ytong ThermoPlus und Ytong Thermo - die ideale Basis für jedes Energiesparhaus, gleich ob Niedrigenergiehaus, Niedrigstenergiehaus oder sogar Passivhaus!

Kosten sparen bei der Oberflächenbehandlung der Außenwand
Mit Ytong errichten Sie Gebäude nicht nur in massiver Bauweise und höchster Qualität - mit dem Ytong ThermoPlus oder Ytong Thermo sparen Sie auch Arbeitszeit, Material und somit bares Geld bei der Oberflächenbeschichtung. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Baustoffen: Vorspritzer und Grundputz entfallen. Mehr erfahren 
 

Seine leichte Be- und Verarbeitung, geringe Maßtoleranz und die Nut-Feder Profilierung ermöglichen eine schnelle Verarbeitung im Dünnbettverfahren. Das Ergebnis ist ein hochwertiges und homogenes Mauerwerk mit hervorragender Wärmedämmung. So können mit nur einem Arbeitsschritt Außenwände errichtet werden, die hohe Tragfähigkeit mit ausgezeichneter Wärmedämmung verbinden. Der Vorteil: Eine zusätzliche Dämmung und der damit verbundene Arbeits- und Materialaufwand entfallen!


Vergleich Oberflächenbeschichtung außen Ytong gegenüber herkömmlichen Baustoffen:

Einfache Oberflächenbehandlung spart Material und Arbeitszeit

Grundschritte der Verarbeitung

Auftragen der ersten Normalmörtelschicht auf die Bodenplatte

Ausrichten mit Wasserwaage und Gummihammer

Maurerschnur spannen, an der die nachfolgenden Steine ausgerichtet werden können.

Vermörtelte Stoßfuge beim ersten Eckstein

Setzen des ersten Steins an den ausgerichteten Eckstein

Fertig vermörtelte Stoßfuge

Ausführliche Hinweise finden Sie in unserer Verarbeitungsanleitung:

Ytong Verarbeitungsanleitung