Ytong Verbundstein

Die Ytong Verbundsteine lassen sich vielseitig für jede Art von Wand einsetzen: tragende und nicht-tragende Außen- und Innenwände, aussteifende Wände und Ausfachungswände. Die Güteklasse P2 ist ideal für Wände, die auf Wärmedämmung optimiert sind. Die Güteklasse P4 eignet sich besonders für Einsatzgebiete, bei denen Tragfähigkeit und Schallschutz im Vordergrund stehen.

Typisch für Ytong lassen sich Verbundsteine einfach und schnell be- und verarbeiten.

Vorteile

Ytong Schalungsstein
  • Schnelle und einfache Verarbeitung spart Arbeitszeit
  • Hohe Tragfähigkeit
  • Sehr guter Schallschutz
  • Hervorragende Wärmedämmung
  • Ökologischer, mineralischer Baustoff für beste Wohngesundheit
  • Minimierte Wärmebrücken
  • Einfache Oberflächenbeschichtung
  • Verarbeitung mit Ytong Dünnbettmörtel

Verarbeitungshinweise

Die Grundschritte der Verarbeitung für den Ytong Verbundstein entsprechen jenen des Ytong Thermoblock. mehr erfahren

Ausführliche Verarbeitungshinweise finden Sie in unseren Broschüren: